01.04.2020

Wichtige Informationen für die Osterferien

Liebe Eltern,

in der kommenden Woche stehen die Osterferien an, auch wenn wir alle zurzeit nicht wirklich in Ferienstimmung sind. Trotzdem hoffe ich, dass sich in den Ferientagen Ihre Familiensituationen zumindest dadurch etwas entspannen, dass Ihre Kinder frei von schulischen Aufgaben sein werden und Sie als Eltern von dieser Seite entlastet sind.

Eventuell wird es auch in den Osterferien Eltern geben, die zwingend auf eine Betreuung für ihre Kinder angewiesen sind. Die Notbetreuung von Schülerinnen und Schülern wird daher in dieser einmaligen Ausnahmesituation an allen Schulen des Landes auch in den Osterferien angeboten.

Das bedeutet, dass in unserer Schule an allen Werktagen jeweils von

8.00 – 12.00 Uhr (Klasse 1 und 2) bzw. von 8.00 – 13.00 Uhr (Klasse 3 und 4) eine Notbetreuung in der Schule zur Verfügung steht. Dies gilt auch für die Betreuende Grundschule.

Dazu können Sie ihr Kind ab sofort für alle oder für einzelne Tage anmelden. Rufen Sie mich in der Schule an oder sprechen Sie einfach eine Nachricht auf den Anrufbeantworter.

Bei kurzfristigem Bedarf schreiben Sie bitte am Vortag bis spätestens um 17.00 Uhr eine Nachricht an Frau Rauch unter folgender Mailanschrift:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ich hoffe, dass weiterhin alle unsere Familien gesund und guter Dinge sind und schicke einen herzlichen Gruß an Sie alle

Annette Jutzi

 

27.03.2020

                    Informationen zur Schulschließung, (4. Elternbrief)   

 

27.03.2020

Elternbrief von Herrn Selzer

 

 

Informationen zur Schulschließung, (3. Elternbrief)                     20.03.2020

 

 

Informationen zur Schulschließung  (2. Elternbrief)                         16.03.2020


 

14.03.2020

Wichtige Meldung!

Auf Beschluss der Landesregierung bleibt ab sofort und vorerst bis zum 17. April 2020 auch unsere Schule geschlossen.

Nähere Informationen - auch zur Einrichtung einer Notbetreuung - finden Sie hier:

 

1.Elternbrief von Frau Jutzi                      Elternbrief der ADD

 

 

Die Grundschule Leibnizschule ist eine Schule im Herzen der Mainzer Neustadt.
In unserem über 100 Jahre alten, wunderschönen Schulgebäude lernen und leben über 170 Kinder in neun Klassen.
Sie kommen aus vielen verschiedenen Nationen und haben ganz unterschiedliche Voraussetzungen.
Da wir Schwerpunktschule sind, unterrichten wir beeinträchtigte und nichtbeeinträchtigte Kinder gemeinsam. Alle lernen hier miteinander und voneinander.
Wir möchten, dass unsere Schule ein Ort ist, an dem sich Kinder und Erwachsene wohl fühlen.
Dazu gestalten wir unser Schulleben durch ein freundliches Miteinander und eine familiäre Atmosphäre.